Aktuelles

Ab 2019 nur noch "G2"-Gesundheitskarten gültig

Elektronische Gesundheitskarten (eGK) der Generation 1+ können nach Vorgaben der Betreibergesellschaft gematik und des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik aus sicherheitstechnischen Gründen nur noch bis zum 31. Dezember 2018 eingesetzt und über die Kartenlesegeräte eingelesen werden.

Ab 1. Januar 2019 sind nur noch eGK der Generartion 2 gültig, eGK der Generation 1 bzw. 1+ sind ab Januar 2019 ungültig.

Weitere Informationen bei der KVB Bayern

"Wieder riesige Umstrukturierung des ärztlichen Bereitschaftsdienstes - Neue Pilot-Region: TS / BGL mit
3 Bereitschaftspraxen und nur 3 Fahrdiensten !
Zwischen 0:00 Uhr und 5:00 Uhr nur ein Fahrdienst !"

Alle Informationen im PDF-Format abrufbar

Hausarztpraxis Chieming - www.praxis-schladitz.de